Qualitäts - Gabelstapler von Cesab

Cesab begann seine Industrietätigkeit mit der Herstellung von Gabelstaplern im Jahr 1942. Heute ist das Unternehmen mit Stammsitz in Bologna/Italien Teil des Toyota-Konzerns – der weltweiten Nummer 1 in Sachen Gabelstapler so genannten Gegengewichtsstapler.

Cesab betreibt sehr erfolgreich eine unabhängige Modellpolitik, die von der Zugehörigkeit zum japanischen Grosskonzern profitiert. Unsere Zusammenarbeit mit diesem traditionsreichen italienischen Hersteller geht bis in die Anfänge der 70er-Jahre zurück.

Seit über fünfzig Jahren fertigt das Unternehmen in Bologna Gabelstapler / Hubstapler.

Diesel & Gas Frontstapler

Interne Seite: Cesab Diesel & Gas Frontstapler

- 1.5 - 5.0t Tragkraft
- Hydrostat oder
  Wandler
- Huhöhe bis
  7960 mm
>>weitere Infos

Elektro Frontstapler

Interne Seite: Cesab Elektrostapler / Frontstapler

- 1.5 - 8.5t Tragkraft
- 24V, 48V und 80V
- Hubhöhe bis 
  7470 mm

>>weitere Infos

Schubmaststapler

Interne Seite: Cesab Schubmaststapler

- 1.2 - 2.5t Tragkraft
- 48V
- Hubhöhe bis
  12500 mm

>>weitere Infos

Deichselstapler

Interne Seite: Cesab Deichselstapler / Deichselgerät

- 1.0 - 2.0t Tragkraft
- 24V
- Hubhöhe bis
  6000 mm

>>weitere Infos

Niederhubwagen

Interne Seite: Cesab Niederhubwagen

- 1.3 - 2.5t Tragkraft
- 24V
 
 

>>weitere Infos

Hand Gabelhubwagen

Interne Seite: Cesab Gabelhubwagen

- 1.0 - 3.0t Tragkraft
 



>>weitere Infos



Die Geschichte von CESAB

In der Folge finden Sie eine kurze Zusammenfassung der Firmengeschichte von CESAB

Im Jahr 1942:
Seit der Gründung im Jahr 1942 hat CESAB seine Stärken in Design und Technik stetig ausgebaut und wurde so zu einem renommierten Hersteller von Frontstapler sogenannten Gegengewichtstaplern und Lagergeräten (Schubmaststaplern und Handhubwagen).

Im Jahr 1951:
Die grosse Tradition von CESAB im Maschinenbau begann mit der Entwicklung von Produkten für die Fördertechnik und die Eisenbahnindustrie. Seinen ersten elektrischen Gabelstapler baute CESAB im Jahr 1951

Im Jahr 1954:
CESAB baut den ersten Frontstapler mit Dieselantrieb.

Im Jahr 1960:
Fertigung des ersten CESAB Hochhubkommissionierers.
Dieses Ereignis war den Beginn der Entwicklung der heutigen Produktepalette der Warehouse - Geräte.
Anmerkung: Als Warehouse - Geräte werden vor allem Deichselgeräte, Deichselstapler und Handhubwagen bezeichnet.
Das heisst: Stapler und Hebegeräte welche vornehmlich im industriellen Umfeld eingesetzt werden.
Als Sammelbegriff werden diese Stapler oft auch als "Flurförderzeug" bezeichnet.

Im Jahre 1978:
CESAB entwickelt ihren ersten Schubmaststapler.

Im Jahre 1993:
Einer der Meilensteine der Firmengeschichte ist die Zusammenarbeit von CESAB mit Pininfarina S.p.A. dem führenden Desinger-Teams Italiens. Pininfarina war nicht nur im Auftrag zahlreicher Hersteller von Premium-Automarken tätig, sondern arbeitete auch an Industriedesignprojekten für CESAB, so zum Beispiel für die Elektrostapler - Reihe „Blitz“.

Im Jahr 2000:
CESAB wird Teil der Toyota – Gruppe.
Seit der Übernahme hat Toyota Industries Corporation umfangreiche Investitionen in neue Technologien und Prozesse getätigt. Investiert wurde aber auch in die Umstrukturierung des internen Materialflusses mit dem Ziel, ein neues, effizienteres Layout zu entwickeln, das die Einführung von Just-In-Time- und Kanban-Verfahren unterstützt. Weitere Investitionen flossen in ein neues Materiallager für brenngeschnittene Teile zur Versorgung der vier robotergestützten Fertigungsstraßen für Schweißarbeitsgänge und eine neue Fertigungsstraße, die pro Schicht und Jahr eine Produktionskapazität von über 15.000 Hubgerüsten ermöglicht. CESAB wird so weltweit zu einer der modernsten Fertigungsstätten für Frontstapler, Handhubgeräte und Schubmaststapler. 

Im Jahr 2010:
Die CESAB M300 Frontstapler – Modellpalette wurde für die härtesten und anspruchsvollsten Einsätze des täglichen Arbeitslebens entwickelt. Kraftvoll, robust und zuverlässig mit Tragfähigkeiten von 1,5 bis 3,5 Tonnen. Jeder CESAB M300 Frontstapler wird unter Einhaltung des Toyota Production System (TPS) gefertigt, das weithin als eines der erfolgreichsten Produktionssysteme der Welt anerkannt ist. Mehr zu dieser erfolgreichen Produktionsreihe von Gabelstaplern finden Sie hier:
http://www.arbor-ag.ch/de/produkte-cesab-cb/cesab-gabelstapler/m300

Im Jahr 2012:
Von Design und Herstellung über Wartungsfreundlichkeit, Ergonomie und exzellenter Rundumsicht, die CESAB Stapler der Baureihe B300 und B400 (48 Volt) vereinen die Stärken und Erfahrung der CESAB Entwicklung und Konstruktion von Frontstaplern (auch Gabelstapler genannt) mit den Vorteilen des Toyota Production System (TPS).

Im Jahr 2014: 
CESAB hat sich zu einem der weltweit führenden Hersteller von Warehouse – Geräten entwickelt. Dies sind vor allem 3 und 4 Rad Elektrostapler, Deichselstapler, besser bekannt unter dem Begriff Ameise, Gabelstapler und Handhubwagen und natürlich auch Schubmaststapler.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Zögern Sie nicht und nehmen Sie mit uns Kontakt auf, gerne führen wir Ihnen die CESAB Produkte vor.

Impressum System by cms box Login